CCM Logo

Blog der CCM Versicherungsmakler

Wir sind Ihr erfahrener Partner beim Tarifwechsel innerhalb Ihrer Privaten Krankenversicherung. Jetzt prüfen lassen!

Kategorie: Beitragsanpassung

Beitragserhöhung der DKV PKV im Jahr 2023
DKV PKV Beitragserhöhung 2023

Der Krankenversicherer der Ergo – die DKV (Deutsche Krankenversicherung) – ist nach wie vor einer der drei größten privaten Krankenversicherer in Deutschland. Seit 2012 kämpft die DKV jedoch aufgrund von teils massiven Beitragsanpassungen gegen immer weiter sinkende Versichertenzahlen. Innerhalb der letzten 11 Jahre musste man einen Kundenrückgang von knapp über 20% hinnehmen. Ihre Prämien erhöht die DKV entgegen der meisten anderen Versicherer (01.01. eines Jahres) immer zum 01.04. eines jeden Jahres. Ob es auch dieses Jahr wieder zu Beitragserhöhungen bei der DKV kommt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen »
uniVersa PKV Beitragserhöhung 2023

Die uniVersa mit Hauptsitz in Nürnberg erhöht auch in diesem Jahr wieder die Beiträge für die Mitglieder der Privaten Krankenversicherung. Bereits mehrmals in Folge wurde nun an der Beitragsschraube gedreht. Durch eine ohnehin schon starke Kostensteigerung in allen Lebensbereichen, tut eine Beitragsanpassung der uniVersa PKV zum Jahresende besonders weh. Welche Tarife erhöht werden, welche Tarife stabil bleiben und wie Sie Ihren Monatsbeitrag senken können, zeigen wir Ihnen hier.

Weiterlesen »
Allianz PKV Beitragserhöhung 2023

Mit ungefähr 570.000 privat Vollversicherten Personen ist die Allianz einer der größten Krankenversicherer Deutschlands. Jedoch bleiben auch die großen Unternehmen nicht vor Preissteigerungen verschont. Zum Jahreswechsel erhöht die Allianz PKV ihre Beiträge für einige Kunden zum dritten Mal in Folge. Hintergründe zur Allianz PKV Beitragserhöhung sowie Lösungsansätze und vermeidbare Fehler zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen »
BBKK PKV Beitragserhöhung 2023

Entgegen dem Namen „Bayerische Beamtenkrankenkasse“ dürfen sich bei der BBKK nicht nur Beamte, sondern auch Angestellte und Selbstständige versichern. Letztere waren nach den Beitragsanpassungen in den Jahren 2020 & 2021 nicht gerade gut auf ihre PKV zu sprechen. Weil aller guten Dinge drei sind, passt die BBKK ihre Prämien nun zum dritten Mal in Folge an. Welche Tarife betroffen sind und wie Sie Ihren Beitrag um bis zu 47% bei gleichen Leistungen senken können, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen »
HanseMerkur PKV Beitragserhöhung 2023

Der hanseatische Krankenversicherer ist eigentlich für recht stabile Beiträge bekannt. Nun klappert es aber zum zweiten Mal in Folge und deshalb erhalten in den kommenden Tagen viele Versicherte des Hamburger Unternehmens ihre Beitragsanpassung für den 01.01.2023. Was Sie gegen die Prämienerhöhung tun können und welche Hintergründe sie hat, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen »
Signal Iduna PKV Beitragserhöhung 2023

Zum Jahreswechsel ist es wieder soweit – der Dortmunder Versicherer Signal Iduna beugt sich dem Inflationsdruck sowie dem anhaltenden Niedrigzins und führt erneut eine Beitragsanpassung durch. Welche Tarife betroffen sind, wie hoch die Anpassung ausfällt und was Sie als Versicherter gegen die Beitragserhöhung tun können, zeigen wir Ihnen in diesem Blogbeitrag.

Weiterlesen »
Barmenia PKV Beitragserhöhung 2023

Nach den letzten beiden Anpassungen in den Jahren 2017 und 2020 erhalten Versicherte des Wuppertaler Konzerns Barmenia zum 01.01.2023 erneut eine Beitragsanpassung von bis zu 16% (auf den Haupttarif). Alle Zahlen, Daten und Fakten sowie Tipps & Tricks aus der Praxis erhalten Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen »
Private Krankenversicherung: Beitragsanpassungen unwirksam?

Innerhalb der letzten 7 Jahre gab es in den verschiedenen Versicherungshäusern teils massive Beitragsanpassungen in der Privaten Krankenversicherung – ganz zum Unmut einiger Versicherter. Die Folge der zahlreichen Erhöhungen war eine regelrechte Klagewelle gegen die Versicherungsunternehmen. Einige Anwaltskanzleien haben damit ein neues Geschäftsfeld ausfindig gemacht und werben nun aktiv mit der Möglichkeit einer Beitragsrückzahlung aufgrund einer unwirksamen Beitragsanpassung. Wir zeigen Ihnen, was es damit auf sich hat und wie die Chancen auf eine Rückzahlen der erhöhten Prämien stehen.

Weiterlesen »
AXA PKV Beitragserhöhung 2023

In den vergangenen Wochen wurden erneut viele Versicherte der AXA über die bevorstehende PKV Beitragserhöhung des Kölner Versicherers zum Jahreswechsel informiert. Auch dieses Jahr sind wieder Neukunden sowie Bestandskunden der AXA betroffen. In unserem Blog erfahren Sie, welche Tarife der AXA eine Beitragsanpassung erhalten, welche Tarife beitragsstabil bleiben und welche Möglichkeiten es für Sie gibt.

Weiterlesen »
PKV Jahresarbeitsentgeltgrenze 2023

Die Jahresarbeitsentgeltgrenze (auch Versicherungspflichtgrenze) ist für die Sozialversicherung eine wichtige Rechengröße. Sie bestimmt, ab welchem Einkommen Arbeitnehmer die Möglichkeit haben, sich privat zu versichern. Im Umkehrschluss bestimmt sie für bereits Privatversicherte, ob man nun unter die festgelegte Obergrenze rutscht und in die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) zurück muss.

Sie wird jedes Jahr vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales neu festgelegt, indem die Entwicklung der Löhne und Gehälter von Arbeitnehmern als Bruttowert über die letzten zwei Kalenderjahre betrachtet wird. Die neusten Zahlen zur Jahresarbeitsentgeltgrenze sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen »
CCM Versicherungsmakler ist Ihr erfahrener Partner beim Tarifwechsel innerhalb Ihrer Privaten Krankenversicherung

Kommt Ihnen das bekannt vor? Sie sind seit 20 Jahren in Ihrer PKV versichert, reichen kaum Rechnungen ein und trotzdem steigt Ihr Beitrag jedes Jahr unaufhörlich weiter?

Ein Tarifwechsel nach §204 VVG schafft Abhilfe. Ihre Vorteile: